Shayana Shop

Ayahuasca Yagé

ayahuasca_yagé
Dies ist jene Mixtur, welche von den Leuten normalerweise als Ayahuasca bezeichnet wird, wird aber gelegentlich auch Yagé genannt, so wie, der Tee, die Medizin, die Pflanzen, das Gebräu oder sick andere Namen werden verwendet. Die Wirkung dieser magischen Kombination aus einem MAO-Hemmer und DMT ist sehr stark, spirituell, körperlich reinigend und wird nur jenen empfohlen, welche die Wirkung mit Respekt handhaben. Es ist in keiner Art und Weise eine Partydroge. Traditionell wird die Ayahuasca Liane (Banisteriopsis Caapi) und die Chakruna oder Chaliponga Blätter (Psychotria Viridis oder Diplopterys Cabrerana), gemeinsam ausgekocht und der Tee für etwa 10 Stunden ziehen gelassen. Diese Medizin wurde seit Jahrhunderten von den verschiedenen einheimischen Gruppen rund um das Amazonasbecken in Südamerika, bei vielerlei Heilzeremonien zubereitet und verwendet. Die Traditionen wie die verschiedenen einheimischen Gruppen Ayahuasca verwendet haben variiert, aber die meisten, wenn nicht sogar alle von ihnen, benutzten das Gebräu aus Pflanzen für physische, emotionelle und spirituelle Heilungszeremonien. Ferner auch um Zugang zu Visionen zu erlangen und spirituelle Kanäle für trainierte Schamanen zu öffnen.